Jetzt auch online!


GESCHÄFTSFELDER

Blumensträuße für jeden Anlass: Geburtstag, Hochzeitstag oder Jubiläum – auch als Dekoration für das eigene Heim. Wir binden je nach Wunsch – klassisch oder modern! 

Hochzeitsfloristik: Vom Brautstrauß bis zum Tischgesteck sind wir Ihr verlässlicher Top-Partner. Verein­baren Sie einen Beratungstermin und lassen Sie sich von den Gestaltungsmöglichkeiten überraschen. 

Trauerfloristik: Blumen trösten – sie würdigen und ehren den Verstorbenen. Wir beraten Sie kompetent bei der Auswahl von Blumen, Schleifentexten, Trauergestecken und Sargschmuck. 

Grabpflege und Grabneuanlage: Als Fachbetrieb der Friedhofsgärtnerei mit jahrelanger Erfahrung stehen wir Ihnen in allen Fragen der Grabpflege zur Seite. Wir beraten Sie individuell – auch zur Grabgestaltung. 


AKTIONEN

  • Stand auf dem Bothfelder Herbstmarkt: am 3. Sonnabend im September von 11:00 – 18:00 Uhr. 
  • Adventsausstellung jeweils am letzten Wochenende im November.

HISTORIE

Seit 90 Jahren gibt es in Hannover die Firma Schmedes. Das Blumengeschäft, seit 1969 direkt am Haupteingang des Stadtfriedhofs Lahe gelegen, wird von Yvonne Schmedes in dritter Generation geführt und ist bekannt für seine stilvolle und kreative Floristik für jeden Anlass. 


BESONDERES

Blumen verkörpern Emotionen, Schönheit und Lebensfreude. Genießen Sie das frohe Farbenspiel und die einladende Vielfalt frischer Blumen. Entdecken Sie unser umfangreiches Schnittblumensortiment und die Möglichkeiten moderner Floristik. Unsere Floristinnen beraten Sie gerne – egal um welchen Anlass es geht.

KONTAKT

Schmedes – Blumen und Grün 
Laher-Feld-Straße 25, 30659 Hannover 

Telefon 0511 61 15 44
Telefax 0511 61 51 674
E-Mail info@blumen-schmedes.de
Internet www.blumen-schmedes.de


Unsere Öffnungszeiten:

Mo-Fr 08:30 Uhr – 18:00 Uhr
Sa 09:00 Uhr – 14:00 Uhr
So 10:00 Uhr – 12:00 Uhr

In den Wintermonaten November bis Februar schließen wir in der Woche um 17:00 Uhr.

Schwerpunktbegriffe:

Blumen, Blumengeschäft, Blumensträuße, Hochzeitsfloristik, Trauerfloristik, Grabpflege, Grabneuanlage